My-RPG.forum.de

Das Forum über meine eigenen Rollenspiele. Diskutiert hier über das Drachenauge, Esphara Neva, StolenWords ect.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Los gehts!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Los gehts!   Mo Apr 18, 2011 3:56 am

Nun fangen wir mit dem Rollenspiel an!:

Es war ein verregneter Sonntagabend, als ich durch den düsteren Wolfswald streifte. Meine Rüstung war durchnässt und mir war am ganzen Körper kalt! Ich musste schnell in die Stadt Fredock, denn ich habe meinem alten Freund Abraxas versprochen ihn zu besuchen. Erst letzte Woche erhielt ich von ihm einen Brief in dem stand, dass ich ihn zu der Beerdigung seiner Frau begleiten sollte. Irgend so ein dahergelaufener Typ, aus dem Norden hieß es, kam vom Schloss des Königs und ließ viele Bürger der Stadt töten. Abraxas sagte in dem Brief, dass dieser Mann der neue König von Fredock sei. Da habe ich gleich meine Siebensachen gepackt und habe mich mit meinem Pferd auf den Weg gemacht. Nun bin hier, im Wolfswald. Die erste Nacht verlief sehr schlecht. Ich hatte mein Lager am Fluss aufgeschlagen und habe mir was zu Essen gemacht. Mein Pferd band ich an einen Baum. Aber nicht fest genug, wie ich feststellte. Schon in der Nacht, als ein Wolf den Mond anheulte, ging mein Pferd vor Angst durch. Es riss sich vom Baum weg und galoppierte, mit meinem Gepäck davon! Nun habe ich nichts mehr. Ich streifte weiter durch den Wald. Langsam wurde es auch neblig und ich erkannte nur noch eine Nebelsuppe um mich herum. Plötzlich blieb ich stehen. Ich weiß nicht warum, aber meine Füße wollten nicht mehr weiterlaufen. Also blieb ich stehn. Vor mir erkannte ich eine schwarze Gestalt. Ich konnte mich auch irren, vielleicht war es ja nur so ein blöder Baum. deshalb strengte ich meine Augen noch arger an. Ich konnte mich nicht irren. Meine Freunde sagen immer, ich hätte die besten Augen weit und breit. Also fragte ich: "Hallo? Ist da jemand?


Zuletzt von David am Mi Apr 20, 2011 8:34 pm bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Mo Apr 18, 2011 7:47 am

Er duckte sich.
Die Stimme, die da rief, war ihm unvertraut.

"Hallo? Ist da jemand?" tönte es nocheinmal.

Dieser Bursche muss vorsichtiger sein, wenn er überleben will... dachte der Waldläufer, stand wieder auf und ging langsam auf den Rufenden zu.

In der linken Hand hielt er die Zügel eines Pferdes, welches im verschwitzt und aufgebracht entgegengerannt war. Er hatte das Ross beruhigt und sich dann mit ihm auf den Weg gemacht, den Spuren zurückzufolgen. So war er hier gelandet, vor diesem Fremden, der wohl nicht oft im Wald umherging.
Sein grüner Mantel war zwar aus einem Wasserabweisenden Stoff hergestellt, doch goss es so heftig, dass dieses Attribut seine Dienste verweigerte. Das lange Schwert an der linken Hüfte, in einer schlichten Lederscheide, baumelte ein wenig als er seine Schritte dem Tempo des Pferdes anpasste, das offensichtlich zu seinem Meister zurück wollte.
Etwas auffallend war im Übrigen der Langbogen aus Eibe, der zwar offenkundig selbstgemacht, aber dennoch meisterlich gearbeitet wirkte.

Schnellen Schrittes ging er nun also auf den Fremden zu. Doch was ihn dort erwarten würde, konnte zu diesem Zeitpunkt noch keiner sagen...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Mo Apr 18, 2011 8:39 pm

Ich sah nun dieses Etwas auf mich zukommen. Allmählich gewöhnten sich meine Augen an den Nebel und ich erkannte von weitem, dass dieser nicht alleine war. Neben ihm stapfte ein Tier heran. Wahrscheinlich war er ein Krieger, der im Wald wohnte und das war sein Schoßhündchen. Sie waren wohl wieder auf der Suche nach Opfern. Ich stand regungslos da. Was soll ich nun tun, dachte ich und sah mich um. Doch ich sah nichts als dunkle Bäume und die Nebelsuppe. Sie kamen immer näher. Also zog ich mein Schwert und wartete, bis die zwei Gestalten allmählich nah heran waren. "Bleibt stehen! Oder ich werde euch töten!" Ich hob mein Schwert zum Angriff!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Di Apr 19, 2011 6:41 am

Er hörte das Schaben einer Klinge, den Warnruf, und schnelle Schritte.
Da zögerte er nicht lange, legte einen Pfeil an die Sehne, zielte sorgfältig...und schoss.
Der schnelle Krieger hatte die Distanz schon beträchtlich verringert, doch fand der Pfeil sein Ziel. Eine Buche gab ein leises Klopfen von sich, als sich der Schaft eine Hand breit in den Stamm bohrte. Der Krieger holte Luft und blieb stehen, verblüfft so knapp dem Tod entronnen zu sein.

Der Waldläufer indes war nun so weit an den geschockten Mann herangetreten, dass er ihn genau erkennen konnte.

Willkommen Fremder, in dieser meiner Heimat. Ich nehme an, dies ist dein Pferd?

Er übergab die Zügel dem verblüfften Fremden, ging zu der Buche und zog den Pfeil heraus.

Und, was führt Euch hierher?

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Di Apr 19, 2011 7:26 am

Ich stand immer noch da und starrte den Waldläufer an. Als ich ihn von oben bis unten musterte, fiel mir auf, dass ich mich getäuscht hatte. Er war nur ein armseliger Waldläufer und hatte auch nur mein Pferd gefunden. Er überreichte mir die Zügel und ich sah ihn weiter an, als er seinen Pfeil holte. "Was führt euch hierher", fragte er nochmals und stand nun vor mir. Ich zögerte, aber dann steckte ich mein Schwert in die Scheide und streichelte mein Pferd. "Ich heiße David (Wink) und ich bin auf den Weg nach Fredock. Eigentlich bin ich auf dem Weg zu meinem Freund. Er hat mir in einem Brief geschrieben, dass ich kommen solle." Ich dachte, dass ich ihm trauen konnte und so erzählte ich ihm von meinem Vorhaben. "Die erste Nacht verlief nicht besonders gut, denn mein Pferd ging durch und galoppierte mit meinem Gepäck davon. Aber nun sehe ich, dass du mein Pferd gefunden hast."


Zuletzt von David am Mi Apr 20, 2011 8:36 pm bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Di Apr 19, 2011 8:15 am

Fredock, wie?
Er hielt inne und dachte nach. Die große Stadt hatte er noch nie richtig mögen können. Lieber lebte er im Wald, denn dort hatte er alles was er brauchte, ohne irgendeinem König oder Fürst Steuern zahlen zu müssen.

Und einen Freund wollt Ihr besuchen...so so.

Dann wünsche ich Euch viel Glück auf dem Rest des Weges, denn einfach wird er gewiss nicht. Wenn Ihr es schon als Hürde empfindet, Euer Pferd zu verlieren, dann solltet Ihr wohl besser kehrtmachen und diesen Teil des Reiches verlassen.
Aber danken muss ich Euch noch, denn hättet Ihr kein Pferd dabeigehabt, welches genau in diesem Moment durchging, und wäre dieses Pferd nicht auf meinen Lagerplatz zugelaufen; ich hätte die Gruppe von 7 Banditen nicht mehr rechtzeitig bemerkt um mich in Deckung bringen zu können. Von daher, danke, dass Ihr meinen Weg kreuztet.


Und so wollte er sich umdrehen und seiner Wege gehen, in leicht gebückter Haltung und einem Jagdmesser in der rechten Hand war er im Begriff in den wallenden Nebelschwaden zu verschwinden...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 1:45 am

Ich stand verwundert da, mit der einen Hand kratzte ich mir den Kopf, mit der anderen hielt ich die Zügeln meines Pferdes und sah dem Waldläufer nach, der langsam nach Osten in die Wälder verschwand. Was meinte er damit, dass ich diesen Teil des Reiches verlassen sollte, dachte ich und sah mich verwundert um. Hat es mit dem neuen König zu tun? Oder was? Eine Weile verharrte ich noch so und schließlich fasste ich den Entschluss, ihn zu folgen. Also stieg ich auf mein Pferd und ritt ihm hinterher. Ich verschwand tiefer im Wald. Als ich ihn endlich eingeholt hatte, sagte ich: "Warte mal! Bleib stehen!" Er drehte sich um. "Was gibt es noch", fragte er. "Du sagtest, dass ich diesen Teil des Reiches meiden soll. Warum? Kannst du mir das bitte erklären?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 5:20 am

Ihr solltet Eure Ohren schärfen. Ich erwähnte doch bereits...
Er stockte, ging in die Kine, nahm den Bogen und hakte einen Pfeil in die Sehne.

Runter, das Pferd ins Gebüsch!

Einige abgerissen aussehende Gestalten, offensichtlich betrunken, wankten vor ihnen daher. Sie machten ordentlich Lärm, sodass die scharfen Ohren des Waldläufers sie von weitem wahrnahmen.

Das sind die Banditen, die ich meinte. Könnt Ihr kämpfen? Gleich werden sie uns wohl bemerken...

Er legte an und zielte, auf die Antwort seines Nebenmannes wartend...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 5:35 am

"Klar kann ich kämpfen! Ich währ ja sonst kein Paladin", erklärte ich ihm und sah die immer näher kommenden Banditen. "Das sind die Banditen, die dich angegriffen haben? Die sind mir zu lasch! Aber gern!" Ich zog mein Schwert und rannte mit dem Waldläufer auf die Banditen zu. Die Banditen bemerkten uns nun ebenfalls und zogen ihre Waffen. Ich nahm mir den mit der Kantana vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 5:35 am

'David' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 5:45 am

Der Bandit hob sein Schwert und traf mich Arm. (Zahlen 1-3: Misserfolg; 4-6: Erfolg) Ich wich zurück und hielt mich am blutenden Arm fest. "Mist, er hat mich getroffen!" Ich sah hinüber zum Waldläufer. Er stand am Waldesrand und spannte seinen Bogen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 9:37 am

Der grün gekleidete Recke stand still da, sah seinen Waffengefährten zurückweichen. Dann hob er den Bogen, zielte auf einen etwas entfernt stehenden Armbrustschützen und...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 9:37 am

'SEEEDinator' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   Do Apr 21, 2011 9:38 am

...traf.
Der Feind sank zu Boden, einen weiß gefiederten Pfeil in der Brust.
Er wollte gerade den nächsten Pfeil einhaken, da ergriff der Fremde Mitstreiter erneut seine Waffe...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 1:49 am

Ich sah, wie der Feind mit der Armbrust zu Boden sank und reglos lieben blieb. Ich sah zum Waldläufer. Er wollte den nächsten Pfeil anlegen, doch ich gab ihm ein Zeichen, dass er warten solle. Ich zog abermals mein Schwert und wandte mich zu den Gegnern. Es waren noch insgesamt drei Männer. Einer mit dem Bogen, der ganz hinten stand und hämisch grinste. Der andere war derjenige, der mich am Arm erwischt hatte und der andere, ja, der andere. Wo war der bloß? Egal, ich lief auf den Feind zu und hob abermals mein Schwert zum Todesstoß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 1:49 am

'David' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 1:52 am

Der Feind schlug ebenfalls mit seinem Schwert zu, doch ich duckte mich noch rechtzeitig, rollte mich am Boden um ihn herum, stand auf und stach mit meinem Schwert zu. Die Klinge durchbohrte seinen Rücken und der Bandit fiel tot zu Boden. Ich war froh.Jetzt waren nur noch zwei übrig. Ich hielt mich am Arm fest,weil es immer noch blutete und brannte und stützte mich auf meinem Schwert ab. Dann sah ich zum Waldläufer hinüber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 4:01 am

Dieser nahm den Bogenschützen ins Visier. Glleichzeitig legten sie den Pfeil an, gleichzeitig ließen sie ihn wieder los und schickten ihn auf seine tödliche Mission...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 4:01 am

'SEEEDinator' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 4:07 am

Die Geschosse schienen sich in der Luft zu kreuzen, und doch fand der Pfeil des Waldläufers als erster sein Ziel. Der Pfeil bohrte sich tief durch das abgenutzte Lederwams des Räubers während dieser röchelnd zu Boden fiel.
Doch auch der Bandit muss ein guter Schütze gewesen sein, denn es gelang dem Waldläufer nur gerade eben so, dem todbringenden Holzstab mit einem Sprung zur Seite auszuweichen.
Nun war noch einer der Halunken übrig, und begann seine Umgebung zu beobachten.

Nach einer kurzen Zeit gab er dem knienden Ritter ein Zeichen. Dieser bezog Stellung in der Mitte des Kampfplatzen, den Blick auf eine große Eiche fixiert. Der Waldläufer aber, verließ unhörbar das Schlachtfeld und schlich sich von außen an den Baum heran. Denn in diesem Baum saß der letzte Feind, und es würde nur eine Frage der Zeit sein bis dieser nach unten kam, um nach seinen Kameraden zu suchen...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 6:02 am

Ich wartete lange, is endlich der letzte Bandit vom Baum herunter gesprungen kam. Er sah seine drei Freunde tot auf dem Boden liegen und rannte zum toten Bogenschüten. Mich hat er zum Glück noch nicht gesehen. Der Waldläufer versteckte sich hinter einem nahe gelegenen Busch und wartete auf mein Zeichen. Ich wartete bis mir der Bandit den Rücken zuwandte und gab schließlich meinem Freund ein Handzeichen. Zusammen schlichen wir auf ihn zu. Ich stand nun hinter ihm, der Feind schaute sich nach allen Richtungen um, stand auf und wartete bis der Waldläufer ebenfalls an dem Banditen stand. Der Bandit erblickte den Waldläufer und zog sein Schwert. Doch der Waldläufer war schneller. Er versetzte dem Feind einen Kinnhacken, sodass dieser in meine Richtung taumelte. Doch er war ein starker Bursche. Denn er war noch nicht ganz K.O. zu kriegen. Er erblickte mich und hob sein Schwert zum Angriff. Ich ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 6:02 am

'David' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 6:03 am

Doch ich war zu langsam. Er erwischte mich nun an der Brust. Ich blutete und fiel zu Boden. Aufgestanden bin ichnicht mehr. Und ich weiß auch nicht,was danach passierte. Ich kann mich nur noch daran erinnern, dass ich in einer Holzhütte aufwachte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
SEEEDinator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 182
Punkte : 228
Bewertungssystem : 1
Anmeldedatum : 17.04.11
Alter : 22

Charaktere
Beruf: Waldläufer
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Bogen

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 10:30 am

Blut spritzte, ein Schrei ertönte, und ein Körper sank zu Boden. Kurz darauf ein zweiter. Mit einem Pfeil im Rücken fiel der letzte Bandit zu Boden und regte sich nicht mehr.
Rasch lief der Schütze auf seinen gefallenen Kameraden zu und packte ihn an den Schultern.
Doch zeigte der offenbar Bewusstlose keinerlei Reaktion, und so legte er ihn ersteinmal in eine angenehme Position und ging dann ein paar Schritte weiter in den Wald, um frische Kräuter zu besorgen.
Der Wald schien wie ausgestorben, nichts bewegte sich. Als er zurückkehrte, lag der Kämpfer noch an der selben Stelle, doch etwas war anders. Irgendetwas passte nicht ins Bild, doch fiel ihm erst nicht auf, was es war.
Dann fing er an zu begreifen, und fuhr innerlich zusammen. Äusserlich jedoch bemerkte man den Schreck nicht, und er ging einfach weiter auf den Verwundeten zu, säuberte seine Wunde und verband sie mit einem Kräuterwickel. Zwischenzeitlich war ein leises Geraschel zu hören, wahrscheinlich ein Fuchs, oder ein anderes Tier.
Doch wusste es der kniende Waldläufer besser, und blitzartig fuhr er herum, riss den Bogen hoch und schoss.
Der Schuss war nicht dazu gedacht, zu treffen. Er sollte nur als Ablenkung dienen. Denn sofort nachdem er den Pfeil losließ, lies er den Bogen fallen und griff zum Schwert.
Der Bandit, eben noch tödlich getroffen, stand mit erhobener Klinge vor ihm und brabbelte unverständliches Zeug. Nur einige wenige Silben waren heruaszuhören, jedoch schienen sie keinen Sinn zu ergeben.
Es war ein leichtes für ihn, dem schlecht gezielten Pfeil auszuweichen und die Distanz zwischen ihnen zu verringern. Dann ging der Waldläufer selbst zum Angriff über...

_________________

Wirklich wichtige Dinge bemerkt man erst, wenn sie nicht mehr da sind...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/user/SEEEDinatorLetsPlays?feature=mhum
Azalen
Administrator


Anzahl der Beiträge : 552
Punkte : 687
Bewertungssystem : 8
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 22
Ort : Bayern

Charaktere
Beruf: Paladin
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Schwert

BeitragThema: Re: Los gehts!   So Apr 24, 2011 10:30 am

'SEEEDinator' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfelwurf

'6' :

Ergebnisse :

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://my-rpg-forum.pro-forums.org
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Los gehts!   Heute um 9:02 am

Nach oben Nach unten
 
Los gehts!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
My-RPG.forum.de :: Foren Rollenspiele :: Mittelalter-
Gehe zu: